Wir sind ein Verein welcher sich dafür einsetzt, dass das kleine Paradies "Seerücken" als Naherholungsgebiet für Menschen erhalten bleibt. 

Jeden Tag, ob Sommer oder Winter kommen Gäste auf den Seerücken um sich zu erholen. Spazieren, wandern, reiten, biken, sein oder einkehren in einer der lieblichen Beizen. 

Im Winter entkommen die Menschen, manchmal in Begleitung von Hunden, dem Hochnebel. Die Sonne wärmt die Haut und Energie wird getankt. 

Im Sommer sind die Temperaturen einige wenige Grad Celsius weniger gegenüber den tiefer gelegenen Ortschaften. Ein wunderbarer Ort um zu verweilen. 

NEIN, wir sind politisch weder links noch rechts. Wir gehen alle jeden Tag wie anständige Leute arbeiten in ganz verschiedenen Berufsgattungen, zahlen alle brav unsere Steuern und tragen unseren Teil zu einer wunderbaren Schweiz bei.

Auch wir sind für erneuerbare Energien, welche den Planeten schützen und die Pariser Klimaabkommen sinnvoll erscheinen lassen.  

WAS uns verbindet ist die Tatsache, dass es Firmen und Investoren gibt, welche unsere Steuergelder "abzapfen" wollen. Bis heute gibt es in der Schweiz keine Grosswindanlage, welche rentabel läuft!

Um dennoch den Bau solcher Anlagen zu ermöglichen, erhöht der Bund die "Einspeisevergütungen ins Stromnetz".

Unsere Steuergelder werden also dazu verwendet die Windenergie quer zu subventionieren. 

Eine solche SUBVENTION auf Kosten der Natur ist nicht tragbar. 

Bitte halten Sie einen Moment inne und denken Sie nach.

 

Sollten Sie den "Seerücken" nicht kennen laden wir Sie gerne ein, das Naturparadies mit Rotmilanen, Fledermäusen, Schmetterlingen, Bienen und allen anderen Tierarten, kennen zu lernen.

Besuchen Sie uns. 

© 2018. Pro Salen-Reutenen.